Spannungsstützung/Spannungsregelung

Die  Netzspannung muss auf jeder Netzebene in einem definierten Toleranzband liegen um einen festen Spannungswert liegen. Z.B. beträgt der Spannungswert in Europa im Niederspannungsnetz 230 V. Der Spannungswert schwankt abhängig von  Last und Einspeisung, so dass die Spannung fortwährend geregelt werden muss.

 

S